Sicherlich hast Du schon den Begriff Coach gehört. Was bedeutet eigentlich für Dich zu einem Einzel-Coach zu gehen?

Ein Coach ist in der Regel ein Berater, der Dich durch schwierige Lebenssituationen begleitet, um eigenen Weg bzw. eigene Lösung für Dein Problem zu finden.

Coaching ist ein stufenweiser Veränderungsprozess. In unserem Coachingsprozess klären wir zuerst gemeinsam Deine Probleme, Wünsche und Ziele. Wir machen uns im wahren Sinn des Wortes „ein Bild“ von Deiner Situation. Dann werden Verhalten, verschiedene Rollen, Gefühle oder Gedanken (Glaubensätze, Werte etc.) analysiert, bewusst gemacht und vom Dir neu entworfen und erprobt. All diese Veränderungen erfordern jedoch Zeit und Geduld und auf diesem Weg möchte ich Dich als Coach gern begleiten.

Jeder Coach/Berater setzt eigene Schwerpunkte und vermittelt ein eigenes Bild vom Coaching. In allen Fällen sind bei Auswahl eines guten Coaches folgende Aspekte zu berücksichtigen: fachliche Qualifikation des Coaches, Repertoire an unterschiedlichen Coaching-Methoden und persönliche Kompetenzen (wie Selbst- und Lebenserfahrung, Fähigkeit zum aufmerksamen Zuhören, Empathie und emotionales Einfühlungsvermögen, absolute Verschwiegenheit etc.).